+ + + Druckansicht + + +  << - zurück 

Der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung
Baden-Württemberg e.V. informiert:
LVKM / home

Aktuell

SWR 4 Baden-Württemberg im Gespräch mit Peer-Beraterin Corinna Mader von der EUTB Weingarten

Weingarten / Ravensburg, 8. Oktober 2020 – Corinna Mader ist Sozialpädagogin und arbeitet seit zwei Jahren als Peer-Beraterin in der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatungsstelle (EUTB) des Landesverbandes für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg (LVKM) in Weingarten. Nun war sie zu Gast in der Radiosendung „Im Gespräch“ bei Bodenseeradio von SWR 4 Baden-Württemberg.

Peer-Beraterin Corinna Mader von der EUTB Weingarten im Gespräch mit SWR-Reporterin Marion Kynaß für die Radiosendung „Im Gespräch“ bei SWR 4 Baden-Württemberg (v.l.n.r.)<br />Foto © Gundula Steinmann
Peer-Beraterin Corinna Mader von der EUTB Weingarten im Gespräch mit SWR-Reporterin Marion Kynaß für die Radiosendung „Im Gespräch“ bei SWR 4 Baden-Württemberg (v.l.n.r.)
Foto © Gundula Steinmann

Im Gespräch mit SWR-Moderatorin Marin Kynaß gab Corinna Mader Einblicke in ihren persönlichen Alltag als Frau im Rollstuhl sowie in den Beratungsalltag der EUTB. „Corinna Mader ist eine Mut-Macherin und Wegbegleiterin für Menschen mit Behinderungen und deren Familie. Und wir freuen uns, die Powerfrau in unserem Team zu haben“, freut sich LVKM-Geschäftsführerin Jutta Pagel-Steidl.

INFO
Den gesamten Radiobeitrag gibt es hier – zusammengefasst zum Nachlesen – sowie zum Reinhören [externer Link].



Quelle: www.lv-koerperbehinderte-bw.de/n/c0-0.php
Datum: 26.10.2020 / 22.22 Uhr
 << - zurück