+ + + Druckansicht + + +  << - zurück 

Der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung
Baden-Württemberg e.V. informiert:
LVKM / home

Kochbuch-CD „Auf eigenen Füßen stehen – Kochrezepte für Menschen mit Behinderung“

   17. Dezember 2009
Neuerscheinung

Stuttgart (pm). „Ich kann doch gar nicht kochen!“ Für viele junge Erwachsene ist dies ein Grund, noch im „Hotel Mama“ zu wohnen. In den vergangenen zwei Jahren organisierte der Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg spezielle Kochkurse für Menschen mit Behinderung. So entstand ein Kochbuch mit über 150 Rezepten für den Alltag und für besondere Anlässe. Es ist nun als CD erhältlich.

Vielen Menschen mit schweren Behinderungen fällt das Lesen schwer – Bilder sind schneller zu erfassen. In einfacher Sprache und sehr wenig Text werden die Rezepte erklärt. „Unsere Rezepte halten jeden Arbeitsschritt – vom Einkauf der Zutaten bis zum Servieren des fertigen Gerichts – im Bild fest. Für unseren Gemüseauflauf beispielsweise brauchten wir deshalb 15 Seiten und 60 Einzelschritte, davon 13 Fotos allein für die Zutaten“, erklärt Geschäftsführerin Jutta Pagel-Steidl. „Dies macht unser Projekt einzigartig.“ Das Kochbuch ist Teil des Projektes „Auf eigenen Füßen stehen – Koch- und Haushalttipps für Menschen mit Behinderung“, das von der Landesstiftung Baden-Württemberg unterstützt wurde. Mehr über das Projekt sowie die einzelnen Rezepte gibt es im Internet unter www.kochen-kann-ich-auch.de.

Die Kochbuch-CD „Auf eigenen Füßen stehen“ ist erhältlich beim Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg e.V., Haußmannstraße 6 in 70188 Stuttgart (Telefon 0711 / 2155 – 220, eMail info[a]lv-koerperbehinderte-bw.de). Die CD kostet 7,50 Euro bzw. ermäßigt 5,00 Euro für Menschen mit Behinderung.

v.i.S.d.P:

Jutta Pagel-Steidl, Geschäftsführerin
Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg
Haußmannstraße 6 • 70188 Stuttgart
Telefon 0711 / 2155 – 220 • Telefax 0711 / 2155 - 222



Quelle: www.lv-koerperbehinderte-bw.de/n/c1-0.php
Datum: 19.07.2019 / 15.11 Uhr
 << - zurück